Koniferen

Koniferen

Abies balsamea 'Nana'


Blatt: dunkelgrün
Wuchs: ca. 80cm hoch
Die Zwergform der Balsamtanne hat dunkelgrüne Blätter, unten bereift, wird nur ca. 80cm hoch.
Verwendung für Beete, Schalen, Friedhof, sehr gut winterhart für sonnigen bis halbschattigen Standort.

Cephalotaxus harringtonii 'Fastigiata'


Blatt: sehr große (bis 5-6cm) lange Nadeln, dunkelgrün
Wuchs: straffaufrechtwachsenden Strauch bis 3m, oben breiter
sehr auffällige Erscheinung am Einzelstandort, junge Pflanzen sollten einen leichten winterschutz bekommen

Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris'


Blatt: dichte, schuppenartige,blaugraue Benadelung
Wuchs: straff aufrecht wachsend
Heckenpflanze für Sichtschutz, aber auch Einzelpflanze da gut schnittverträglich, braucht gut durchlässigen Boden

Chamaecyparis lawsoniana 'Ellwoodii'


Blatt: federartige graublaue Benadelung, zum Herbst hin blauer werdend
sehr gut geeignet in kleinen Gärten als Einzelpflanze, Balkon, Schalen, friedhof usw.

Chamaecyparis lawsoniana 'Erecta Aurea'


Blatt: schöne, ganzjährig gelbe Benadelung
Wuchs: wächst langsam und straff aufrecht bis 5m
schöne Einzelpflanze, aber auch als Heckenpflanze verwendbar

Chamaecyparis lawsoniana 'Ivonne'


Blüte:
Blatt: federartige Benadelung in schwefelgelber Ausfärbung
Wuchs: wird über 5m hoch
schnittverträglich, daher auch sehr für Sichtschutzhecken, Sonne fördert die Farbe

Chamaecyparis lawsoniana 'Sunny Kiss' Neuchzüchtung

Chamaecyperis lawsoniana 'Sunny Smile' Neuzüchtung

Chamaecyparis lawsoniana 'Van Pelts Blue'


Blatt: stahlblaue Benadelung, Eigenschaften ähnlich 'Columnaris' jedoch viel blauer
einsetzbar als Einzelpflanzen, als Hecke auf durchlässigem Boden

Chamaecyparis obtusa 'Nana Gracilis'


Blatt: frisch- bis dunkelgrüne Benadelung
Wuchs: sehr dicht und langsamwachsend, bis 2m
lockerer humoser Boden für Garten, Friedhof und in Töpfen, gut winterhart

Chamaecyparis pisifera 'Boulevard'


Blüte:
Blatt: silberblaue, federartige Benadelung
von Licht umgebener Standort macht die Ausfärbung intensiver, ist gut winterhart

Chamaecyparis pisifera 'Filifera Aurea Nana'


Wuchs: dicht kugeliger Wuchs, langsamwachsend , wird im Alter 70 - 80cm hoch
Verwendung im Garten als Einzelpflanze, in Gruppen, Töpfen und auf dem Friedhof

Chamaecyparis pisifera 'Plumosa Compressa Aurea'


Blatt: cremegelbe Spitzen
Wuchs: sehr kleinwüchsiger Zwergstrauch, bis 50cm
überall verwendbar wo wenig Platz zur Verfügung steht, gut winterhart

Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis'


Blatt: dichte, frischgrüne Benadelung auch im Winter nicht verfärbend
Wuchs: bis 6m hoch, 4m breit
mag eher sauren Boden, humos und durchlässig, in Einzelstellung am schönsten

Cryptomeria japonica 'Rasen'

Ginkgo biloba


Blatt: fächerartige, gerippte Blätter
gehört wegen der Samen (Nacktsamer) zu den Koniferen
einzigart im Aussehenund wegen seiner gesundheitlichen Bedeutung

Juniperus chinensis 'Blue Alps'


Blüte: bläulichgrüne Benadelung,etwas silbrig scheinend
Wuchs: wächst breit aufrecht bis max. 4m
sauren bis alkalischen Boden, trocken bis leicht feucht, schöne Einzelpflanze

Juniperus communis 'Arnold'


Blüte: grüne Benadelung
Wuchs: sehr straff aufrecht wachsend, bleibt ohne Schnitt in Form
anspruchslos an Boden, sehr gut winterhart, wird bis 2,50 hoch, sehr wenig Platzbedarf

Juniperus communis 'Hibernica'


Blatt: leicht stechenden grünen Nadeln
Wuchs: straff aufrecht wachsende Form, bis 4m
sonniger Standort ist empfehlenswert, da im Schatten eine Verkahlung stattfindet

Juniperus communis 'Horstmann'


Blatt: grüne Benadelung
Wuchs: Pendulaform des gewöhnlichen Wacholder
sehr dekorativ, unempfindlich, sehr frosthart, läßt sich sogar bonsaiartig formen

Juniperus communis 'Repanda'


Wuchs: wird nur 30cm hoch aber sehr breit, dichten Teppich bildend
absolut robust, verträgt auch Kalk,sonst in saurem bis alkalischen,durchlässigen Boden

Juniperus communis 'Schneverdinger Goldmachangel'


Blüte: grün-blaue Benadelung zur Triebspitze hin goldgelb werdend
Wuchs: aufrecht, nach oben breiter werdend, leicht überhängende Spitzen

Juniperus horizontalis 'Glauca'


Blatt: stahlblaue kurze Nadeln, im Winter blau bleibend
Wuchs: nur 30 cm hoch, bodenaufliegend
verwendbar als Bodendecker in Gartenanlagen und auf dem Friedhof

Juniperus media 'Old Gold'

Juniperus conferta 'Blue Pacific'

Juniperus media 'Mint Julep'

Juniperus scopulorum 'Blue Arrow'

Juniperus sqamata 'Blue Star'


Blüte: auffallend blaue Benadelung
Wuchs: runder kompakter Wuchs, etwas unregelmäßig
ideal für Schalen, Kästen und andere Behälter, robust, wird bis ca.1m hoch

Picea glauca 'Echiniformis'

Picea abies 'Nidiformis'

Picea glauca 'Rainbows End'

Picea omorika 'Little Boy' Selektion unserer Baumschule


Blatt: feine,dunkelgrüne Benadelung, die zu den Triebspitzen heller wird
Wuchs: kompakter, runder Wuchs
robust, für Gärten,Friedhof , Gruppen- oder Einzelpflanze

Pinus mugo 'Mops'

Pinus mugo 'Varella'

Pinus mugo 'Wintergold'


die Besonderheit dieser Pflanze sind die gelben Nadeln über die Wintermonate, sorgt für hervorragenden Kontrast und macht sie so wertvoll.

keine besonderen Ansprüche und überall einsetzbar, vom Balkon bis in den Garten

Sciadopitys verticillata

Taxus baccata 'Fastigiata Aureomarginata'


Blatt: gelbgrüne Benadelung
Wuchs: säulenförmig wachsende Eibe, wird bis 10m hoch
robuste Pflanze in Einzelstellung oder für schmale Hecken sehr gut geeignet

Taxus baccata 'Fastigiata' -Selektion-


Blatt: dunkle,fast schwarzgrüne Benadelung
Wuchs: straff aufrecht wachsendes robustes Gehölz
anspruchslos und industriefest, für Sonne und Halbschatten, verträgt Schatten auch

Taxus baccata 'Fastigiata Robusta'

Taxus baccata 'Repandens'

Taxus baccata 'Schwarzgrün'


Blatt: schwarzgrüne Nadeln mit blauviolettem Ton
äußerst auffällig im Kontrast mit helllaubigen Pflanzen oder etwa Wänden

Taxus baccata 'Standishii'

Taxus baccata 'Xanadu' Neu

Taxus baccata

Taxus cuspidata 'Amersfort'


Blatt: kurze, stumpfe Nadeln
Wuchs: langsam wachsend, unregelmäßig aufrecht
sehr dekorativ
durch extravagantes Aussehen immer ein Hingucker am ausgewählten Platz

Taxus cuspidata 'Nana'

Taxus media 'Hicksii'


Blatt: dunkelgrüne Benadelung
Wuchs: nach oben breiter werdender Wuchs, jährlich ca. 20cm Zuwachs
gut geeignet für Hecken im schattigen,halbschattigen oder sonnigen Standort.

Taxus media 'Hilli'

Thuja occidentalis 'Brabant'

Thuja occidentalis 'Columna'

Thuja occidentalis 'Danica'

Thuja occidentalis 'Golden Smaragd' -R-

Thuja occidentalis 'Holmstrup'


Blatt: stumpfe, frischgrüne Benadelung, fächerförmig
Wuchs: dichtbuschig, wird nur ca.3m hoch
für Einzelstellung, Gruppen und Hecken im durchlässigen mäßig feuchten Boden

Thuja occidentalis 'Jantar'

Thuja occidentalis 'Recurva Nana'

Thuja occidentalis 'Rheingold'


Blatt: Austrieb leicht rosa, im Sommer goldgelb, zum Winter bronzefarben
prima frostharter Zwerglebensbaum für Heidegarten, Friedhof usw., kalkverträglich

Thuja occidentalis 'Smaragd'

Thuja occidentalis 'Tiny Tim'

Thuja orientalis 'Aurea Nana'


Blatt: Zwergform des orientalischen Lebensbaum, nach außen goldgelbe Benadelung
sehr frosthart und vielseitig verwendbar im Steingarten,Beeten,Friedhof usw..

Thuja plicata 'Aurescens'


Blatt: durch die gelben Spitzen sehr dekorative Erscheinung im Garten
äußerst hart, bestens windverträglich, absolut schnittfest macht die Pflanze zu einer robusten Heckenpflanze.

Thuja plicata 'Elegantissima'

Thuja plicata 'Excelsa'

Thujopsis dolabrata 'Variegata'

Tsuga diversifilia 'Minikin'


Blatt: frischgrüne Ausfärbung der Nadeln, unterseits silbrig
Wuchs: sehr interessante Form mit dichtem, kompaktem Wuchs, kegelförmig und rund
im Garten überall verwendbar.